Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Premier League: FC Arsenal unterliegt Swansea City 1:2

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Rückschlag: Arsenal unterliegt in Swansea 1:2

10.11.2014, 08:57 Uhr | dpa

Premier League: FC Arsenal unterliegt Swansea City 1:2. Bafétimbi Gomis (M) köpfte in der 78.

Bafétimbi Gomis (M) köpfte in der 78. Minute den Siegtreffer für Swansea. Foto: Dimitris Legakis. (Quelle: dpa)

London (dpa) - Der FC Arsenal muss den nächsten Rückschlag hinnehmen. In der englischen Premier League unterlagen die Gunners bei Swansea City 1:2 (0:0) und rutschten in der Tabelle hinter die Waliser auf den sechsten Platz ab.

Bis zur 75. Spielminute hatten die Nord-Londoner nach einem Treffer von Alexis Sanchez (63.) noch geführt. Dann drehten Gylfi Sigurdsson (75.) per Freistoß und Bafétimbi Gomis (78.) in wenigen Minuten die Partie. Erst am vergangenen Dienstag hatte Arsenal beim 3:3 gegen den RSC Anderlecht in der Champions League eine 3:0-Führung noch aus der Hand gegeben.

Auf Spitzenreiter FC Chelsea (29) hat die Mannschaft von Arsène Wenger nun schon zwölf Zähler Rückstand. Während Fußball-Weltmeister Per Mertesacker als Kapitän der Gunners fungierte, saß der deutsche Nationalspieler Lukas Podolski 90 Minuten auf der Bank.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Taekwondo 
Taekwondo-Kämpfer zerstört Bausteine mit dem Kopf

Ein Taekwondo-Kämpfer aus Bosnien-Herzegowina erweist sich als ganzer harter Typ. Video


Shopping
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal