Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Niederlande verlieren gegen Mexiko 2:3

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Niederlande verlieren wieder: 2:3 gegen Mexiko

13.11.2014, 09:47 Uhr | dpa

Niederlande verlieren gegen Mexiko 2:3. Der niederländische Keeper Tim Krul schaut nur noch hinterher wie der Ball ins Netz fliegt.

Der niederländische Keeper Tim Krul schaut nur noch hinterher wie der Ball ins Netz fliegt. Foto: Jasper Ruhe. (Quelle: dpa)

Amsterdam (dpa) - Die Fußballer aus den Niederlanden kommen einfach nicht in Schwung. Gegen Mexiko gab es in Amsterdam in einem Testspiel für die Oranje-Nationalelf ein 2:3.

Das Team von Trainer Guus Hiddink hat damit vier der letzten fünf Spiele verloren. Für die von Bayern-Profi Arjen Robben als Kapitän angeführten Niederländer trafen Wesley Sneijder (49.) und Daley Blind (74.). Für die Mexikaner erzielten Carlos Vela (8./62.) und Javier Hernandez (69.) die Tore in der Neuauflage des WM-Achtelfinales. Dieses dramatische Spiel hatten die Niederländer bei der WM in Brasilien gewonnen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Russicher Riesenbomber 
Tu-160 ist das größte Kampfflugzeug der Welt

35 Stück wurden bisher gebaut, 16 Stück sind im Dienst. Gedacht sind die Flugzeuge für den Einsatz an weit entfernten Zielen. Video


Shopping
Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur online Vorteil nutzen: 24 Monate - 10 % sparen bei der Telekom. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILAbout Youdouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal