Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Mario Gomez nach Verletzungspause: "Fühle mich sehr gut"

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Gomez nach Verletzungspause: "Fühle mich sehr gut"

19.11.2014, 11:50 Uhr | dpa

Mario Gomez nach Verletzungspause: "Fühle mich sehr gut". Mario Gomez sieht sich auf einem guten Weg.

Mario Gomez sieht sich auf einem guten Weg. Foto: Maurizio Degl'Innocenti. (Quelle: dpa)

Florenz (dpa) - Der deutsche Nationalstürmer Mario Gomez sieht sich nach seiner erneuten Verletzungspause auf einem positiven Weg.

"Jetzt fühle ich mich sehr gut, ich habe drei, vier Wochen mit der Mannschaft trainiert. Meiner Meinung hatte ich in den beiden letzten Spielen viele Möglichkeiten, es fehlen nur die Tore", sagte der Stürmer vom AC Florenz, der nach der sechswöchigen Verletzungspause zuletzt wieder zwei Spiele für seinen Club bestritten hatte. "Ich brauche die Sicherheit vor dem Tor, das ist wichtig für mich."

Auf die vergangenen Monate möchte Gomez nicht mehr zurückblicken. Der frühere Bayern-Stürmer musste wegen zwei Knieverletzungen und einer Oberschenkelblessur mehrere Monate pausieren. Außerdem verpasste der 29-Jährige die WM in Brasilien. "Ich bin jemand, der immer nach vorne schaut. Ich kann die letzten zwölf Monate nicht ändern", sagte Gomez, der in Italien noch immer auf sein erstes Saisontor wartet. "Ich hatte davor eine Phase von sechs, sieben Jahren ohne schwere Verletzung."

Der bislang enttäuschende Saisonverlauf für seinen italienischen Club mit nur 13 Punkten aus elf Spielen und Tabellenrang elf ist für Gomez kein mentales Problem. "Wir sind an einem Punkt, an dem wir nicht zu viel reden sollten. Uns fehlen viele Punkte, uns fehlen Tore. Aber das müssen wir auf dem Platz verbessern", forderte er. "Es ist wichtig, auf dem Platz bei 100 Prozent zu sein."

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal