Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Fußball - Kein Sieger im Mailänder Derby: Milan gegen Inter 1:1

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Kein Sieger im Mailänder Derby: Milan gegen Inter 1:1

23.11.2014, 23:04 Uhr | dpa

Fußball - Kein Sieger im Mailänder Derby: Milan gegen Inter 1:1. Inters Kolumbianer Fredy Guarin (l) versucht sich Milans Jeremy Menez vom Leib zu halten.

Inters Kolumbianer Fredy Guarin (l) versucht sich Milans Jeremy Menez vom Leib zu halten. Foto: Daniel Dal Zennaro. (Quelle: dpa)

Mailand (dpa) - Der AC Mailand und Inter Mailand haben in der Serie A weiter Boden auf die Spitzenclubs eingebüßt. Im traditionsreichen Stadtderby trennten sich die Fußball-Clubs 1:1.

Jeremy Menez brachte den seit nun fünf Partien sieglosen AC in der 23. Minute in Führung. Doch im ersten Spiel unter Trainer-Rückkehrer Roberto Mancini glich der Nigerianer Joel Obi mit seinem ersten Saisontor in der 61. Minute für Inter aus.

Milan ist mit 18 Punkten Siebter, Inter rangiert mit einem Zähler weniger auf Platz neun. Tabellenführer ist nach zwölf Spieltagen weiterhin Rekordchampion Juventus Turin mit 31 Punkten.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal