Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Sami Khedira fällt bei Real Madrid weiter aus

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Khedira fällt bei Real Madrid weiter aus

28.11.2014, 16:56 Uhr | dpa

Sami Khedira fällt bei Real Madrid weiter aus. Sami Khedira pausiert noch weiter bei Real Madrid.

Sami Khedira pausiert noch weiter bei Real Madrid. Foto: Pablo Gonzalez Cebrian. (Quelle: dpa)

Madrid (dpa) - Der deutsche Fußball-Nationalspieler Sami Khedira muss bei Real Madrid erneut pausieren. Trainer Carlo Ancelotti berief den Weltmeister nicht in den Kader für das Punktspiel beim FC Málaga.

"Khedira hat leichte Beschwerden am Rücken", sagte der Italiener. "Er ist noch nicht wieder völlig fit. Er braucht noch ein paar Tage. Ich glaube, dass er in der kommenden Woche wieder spielen kann."

Khedira hatte bereits bei Reals 1:0-Sieg im Champions-League-Spiel beim FC Basel nicht im Kader gestanden. Zur vertraglichen Situation des Deutschen, dessen Kontrakt bei den Madrilenen zum Ende der Saison ausläuft, sagte Ancelotti: "Der Verein ist gewillt, über eine Vertragsverlängerung zu sprechen. Das ist eine Frage von Verhandlungen, und ich weiß nicht, was da geschehen wird. Khedira ist ein Spieler, in den ich großes Vertrauen habe."

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Taekwondo 
Taekwondo-Kämpfer zerstört Bausteine mit dem Kopf

Ein Taekwondo-Kämpfer aus Bosnien-Herzegowina erweist sich als ganzer harter Typ. Video


Shopping
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal