Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Fußball: Pelé auf dem Weg der Besserung

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Pelé auf dem Weg der Besserung

29.11.2014, 18:26 Uhr | dpa

Fußball: Pelé auf dem Weg der Besserung. Pelé geht es besser.

Pelé geht es besser. Foto: Bartlomiej Zborowski. (Quelle: dpa)

São Paulo (dpa) - Der Zustand von Brasiliens Fußball-Idol Pelé hat sich nach Angaben des Krankenhauses leicht gebessert. Der 74-Jährige erhole sich gut auf der Intensivstation, wo er sich vorübergehend einer Nierendialyse unterziehen muss, teilte das Albert-Einstein-Hospital in São Paulo mit.

Pelé sei bei Bewusstsein und atme selbstständig. Der dreimalige Weltmeister (1958, 1962, 1970) war am Montag wegen einer Harnwegsinfektion in das Krankenhaus gebracht worden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
100,- € Klimabonus beim Kauf von Siemens Produkten
OTTO.de
KlingelBabistabonprix.deESPRITStreet OneCECILMADELEINEdouglas.demyToys
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017