Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Spanien: Sami Khedira sicherheitshalber ins Krankenhaus

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Nach Sieg im Pokal  

Khedira sicherheitshalber ins Krankenhaus

02.12.2014, 23:49 Uhr

Spanien: Sami Khedira sicherheitshalber ins Krankenhaus. Real Madrids Mittelfeldspieler Sami Khedira muss verletzt den Platz verlassen. (Quelle: dpa)

Real Madrids Mittelfeldspieler Sami Khedira muss verletzt den Platz verlassen. (Quelle: dpa)

Der deutsche Nationalspieler Sami Khedira hat sich beim Achtelfinal-Einzug von Real Madrid im spanischen Pokal verletzt. Khedira stand zum ersten Mal seit längerem wieder in der Startformation des Titelverteidigers, musste aber nach 56 Minuten ausgewechselt werden. Der frühere Stuttgarter war beim 5:0 der Madrilenen über den Drittligisten U.E. Cornella mit dem Kopf mit einem Gegenspieler zusammengeprallt und danach liegengeblieben.

Er wirkte benommen und musste vom Platz begleitet werden. Trainer Carlo Ancelotti erklärte nach dem Spiel, Khedira werde "aus Sicherheitsgründen" die Nacht im Krankenhaus verbringen. "Es ist nur eine Beule, ich hoffe, es wird morgen wieder gut sein", sagte der Coach der Königlichen.

Madrid baut die Superserie aus

Maßgeblichen Anteil am Sieg der Madrilenen hatte Kolumbiens WM-Torschützenkönig James Rodriguez mit zwei Toren (16. Minute/34.). Die weiteren Treffer erzielten Isco (32.) und der für Khedira eingewechselte Jesé (77.).

Cornellas Borja López traf ins eigene Tor (60.). Das Hinspiel hatten die Königlichen 4:1 gewonnen. Es war wettbewerbsübergreifend ihr 17. Sieg in Serie.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
England-Prank 
Böser Streich: Mann freut sich zu früh über Jackpot

Der 35-jährige Gary Boon rubbelt ein paar Lotterielose frei. Dann der Schock: Er hat den Hauptgewinn von 100.000 Pfund gewonnen. Video


Shopping
Anzeige
Prepaid-Aktion: Jetzt 10-fach- es Datenvolumen sichern

Prepaid-Tarife ab 4,95 €*/pro 28 Tage. Jetzt zugreifen! www.telekom.de Shopping

Anzeige
Freestyle für Männer: So modisch wird der Frühling!

Die Trends für ihn: Shirts, Jacken, Hemden u.v.m. in den angesagten Farben der Saison. bei tchibo.de

Shopping
Große Klappe, viel dahinter: Beko Küchengeräte

Starke Marken, starke Technik: Altgerätemitnahme, Anschluss-Service und Hauslieferung. OTTO.de

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal