Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Keine Behandlung in Deutschland: Klose trainiert individuell in Rom

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Keine Behandlung in Deutschland  

Weltmeister Klose trainiert individuell in Rom

03.12.2014, 14:43 Uhr | dpa

Keine Behandlung in Deutschland: Klose trainiert individuell in Rom. Miroslav Klose laboriert an Rückenproblemen. (Quelle: imago/insidefoto)

Miroslav Klose laboriert an Rückenproblemen. (Quelle: insidefoto/imago)

Der frühere deutsche Nationalstürmer Miroslav Klose hat wegen seiner Rückenbeschwerden nur individuell in Rom trainiert. Der 36-Jährige sei nicht zur Behandlung nach Deutschland gereist, wie einige Medien berichtet hatten, sagte Teamarzt Stefano Salvatori dem vereinseigenen Sender "Lazio Style Channel". "Ich hoffe, dass er morgen wieder mit der Mannschaft trainieren kann und dann werden wir sehen, ob er schon am Wochenende wieder spielen kann", ergänzte Salvatori.

Weltmeister Klose hatte am Dienstag wegen der Rückenschmerzen das Pokalspiel seines Clubs gegen AS Varese verpasst. "Der Spieler wollte bei der Mannschaft bleiben, aber dann haben wir entschieden, ihn auch nicht auf die Bank zu setzen", erklärte der Teamarzt. "Er leidet unter Rückenschmerzen, die sich in der Nacht verschlimmert haben. Deshalb konnte er nicht spielen."

Klose unzufrieden mit Reservistenrolle

Der plötzliche Ausfall Kloses hatte in Italien Spekulationen über einen möglichen bevorstehenden Wechsel des Angreifers ausgelöst, nachdem Klose sich am Montag unzufrieden mit seiner Reservistenrolle bei dem Serie-A-Club geäußert hatte. "Es gibt keinen Fall Klose", stellte Trainer Stefano Pioli klar. "Er sollte spielen, hat dann aber Rückenschmerzen bekommen. Nichts schlimmes, ich hoffe dass er schon am Sonntag wieder dabei sein kann."

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Viraler Hit 
So verjagen Studentinnen eine Ratte

In dem Video, das eine der Bewohnerinnen bei Twitter postete, verjagen die WG-Mitglieder einen Nager. Video


Shopping
Shopping
Damenmode in knalligen, ausdrucksstarken Farben

Taillierte Steppjacke mit mattem Glanz und Rippstrickkragen. von ESPRIT Shopping

Shopping
Trendige Wohnzimmermöbel in riesiger Auswahl

Wohnwände, Sofas, Couchtische u. v. m. bequem zuhause auswählen & bestellen bei ROLLER.de.

Shopping
Die neuen Kleider für einen blühenden Frühlingsanfang

Endlich kommt wieder die Zeit für leichte Stoffe, zarte Farben und romantische Muster. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal