Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Mexikos Erfolgscoach Miguel Herrera verlängert bis 2018

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Mexikanischer Erfolgscoach Herrera verlängert bis 2018

04.12.2014, 10:18 Uhr | dpa

Mexikos Erfolgscoach Miguel Herrera verlängert bis 2018. Miguel Herrera bleibt mexikanischer Nationaltrainer.

Miguel Herrera bleibt mexikanischer Nationaltrainer. Foto: Stringer. (Quelle: dpa)

Mexiko-Stadt (dpa) - Miguel Herrera soll die mexikanische Fußball-Nationalmannschaft zur Weltmeisterschaft 2018 in Russland führen. Er habe einen Vertrag für die kommenden vier Jahre unterzeichnet, sagte "Piojo".

"Es ist ein guter Vertrag, wir haben uns geeinigt." Herrera hatte die "Tricolor" bei der WM in Brasilien bis ins Achtelfinale geführt. Mit emotionalen Auftritten an der Seitenlinie machte sich der frühere Außenverteidiger bei dem Turnier weltweit einen Namen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Pluto for Planet 
Wird Pluto jetzt doch wieder Planet?

Seit 2006 gilt er nur noch als Zwergplanet. Video


Shopping
Shopping
Das Samsung Galaxy S7 nur 1,- €*

im Tarif MagentaMobil M mit Top-Smartphone bei der Telekom. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal