Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Fußball: Magath heißester Kandidat als bosnischer Nationaltrainer

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Magath heißester Kandidat als bosnischer Nationaltrainer

06.12.2014, 11:17 Uhr | dpa

Fußball: Magath heißester Kandidat als bosnischer Nationaltrainer. Felix Magath könnte bosnischer Nationaltrainer werden.

Felix Magath könnte bosnischer Nationaltrainer werden. Foto: Peter Powell. (Quelle: dpa)

Sarajevo (dpa) - Felix Magath soll neuer Trainer der Fußball-Nationalmannschaft von Bosnien-Herzegowina werden. Der nationale Verband habe mit Magath in Wien in bester Atmosphäre die Einzelheiten des möglichen Engagements besprochen, berichtete die größte Zeitung "Dnevni avaz" in Sarajevo.

Magath habe sich für eine längerfristige Verpflichtung wenigstens bis nach der Qualifikation zur Weltmeisterschaft 2018 in Russland interessiert. Es seien auch schon Einzelheiten seines Trainerstabes besprochen worden. Der bisherige Coach Safet Susic musste vor einem Monat nach dem mit 0:3 verlorenen EM-Qualifikationsspiel in Israel gehen. Am kommenden Donnerstag soll der Nachfolger bekanntgegeben werden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal