Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Fußball: Strafe für kroatischen Verband nach Fanausschreitungen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Strafe für kroatischen Verband nach Fanausschreitungen

12.12.2014, 18:34 Uhr | dpa

Fußball: Strafe für kroatischen Verband nach Fanausschreitungen. Kroatische Fans brannten beim Spiel gegen Italien unter anderem Pyrotechnik ab.

Kroatische Fans brannten beim Spiel gegen Italien unter anderem Pyrotechnik ab. Foto: Matteo Bazzi. (Quelle: dpa)

Nyon (dpa) - Der kroatische Fußballverband ist nach den Ausschreitungen seiner Fans bei der EM-Qualifikationspartie in Italien zu einer Geldstrafe von 80 000 Euro und einem Teilausschluss der Zuschauer im Rückspiel verurteilt worden. Das teilte der Verband HNS mit.

Die Begegnung in Mailand (1:1) musste am 16. November mehrmals unterbrochen werden, nachdem aus dem kroatischen Fanblock Feuerwerkskörper auf den Platz geflogen waren. Einige Gäste-Fans randalierten auch nach dem Spiel außerhalb des Stadions. Außerdem soll es zu rassistischen Beschimpfungen gekommen sein. Der italienische Verband muss 13 000 Euro zahlen, weil auch von italienischen Anhängern Feuerwerkskörper gezündet wurden.

Ein Teil der Tribüne mit 8000 Sitzen müsse im Rückspiel am 12. Juni leerbleiben, erklärte HNS-Präsident Damir Vrbanovic. "Leider ist das eingetreten, was wir befürchtet haben. Unzählige Male schon musste der kroatische Fußball den Preis für Hooliganismus bezahlen", sagte Vrbanovic. Die Disziplinarkommission der Europäischen Fußball-Union (UEFA) habe von einer letzten Warnung gesprochen, bevor es "wirklich drastische Sanktionen" geben werde, betonte Vrbanovic.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal