Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Fußball: Turin baut in Italien Vorsprung an Tabellenspitze aus

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

BVB-Gegner erfolgreich  

Juve baut Vorsprung an Tabellenspitze aus

18.12.2014, 21:10 Uhr | dpa

Fußball: Turin baut in Italien Vorsprung an Tabellenspitze aus. Die Spieler von Juventus Turin beim Torjubel. (Quelle: imago/Gribaudi/ImagePhoto)

Die Spieler von Juventus Turin beim Torjubel. (Quelle: Gribaudi/ImagePhoto/imago)

Juventus Turin hat in Italien den Vorsprung an der Tabellenspitze vorübergehend auf vier Punkte ausgebaut. Juve gewann sein Auswärtsspiel in der Serie A bei Cagliari Calcio mit 3:1 (2:0).

Der Argentinier Carlos Tevez (3.), der Chilene Arturo Vidal (15.) und der Spanier Fernando Llorente (51.) erzielten die Tore für den italienischen Rekordmeister. Luca Rossettini (65.) gelang der Ehrentreffer für die Gastgeber.

Zumindest bis Samstag, bis zum Heimspiel des Verfolgers AS Rom gegen den AC Mailand, führt Titelverteidiger Juventus in der Tabelle mit 39 Punkten vor den Römern, die nun ein Spiel weniger haben und bislang 35 Zähler gesammelt haben.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Apple Music jetzt 6 Monate kostenlos* dazubuchen
bei der Telekom.
Shopping
Under the sun: der neue boho-inspirierte Trend
jetzt entdecken bei BONITA
Shopping
Bequem bestellen: edle Wohn- programme im Komplettpaket
bei ROLLER.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017