Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

FC Valencia gewinnt ohne Shkodran Mustafi gegen Espanyol

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Valencia gewinnt ohne Mustafi Pokalspiel gegen Espanyol

08.01.2015, 10:23 Uhr | dpa

FC Valencia gewinnt ohne Shkodran Mustafi gegen Espanyol. Weltmeister Shkodran Mustafi spielte nicht gegen Espanyol.

Weltmeister Shkodran Mustafi spielte nicht gegen Espanyol. Foto: Gustavo Grillo. (Quelle: dpa)

Valencia (dpa) - Der FC Valencia hat sich ohne Weltmeister Shkodran Mustafi zu einem knappen Sieg im spanischen Fußball-Pokal gezittert. Im Achtelfinal-Hinspiel gewann Valencia gegen Liga-Konkurrenten Espanyol Barcelona 2:1 (1:0).

Christian Stuani glich nach einer Stunde die frühe Führung der Gastgeber durch Jose Luis Gaya (11.) aus, Alvaro Negredo verwandelte kurz vor Schluss (86.) einen Foulelfmeter zum 2:1 für Valencia. Mustafi saß im Gegensatz zum Liga-Sieg gegen Real Madrid diesmal nur auf der Bank. Das Rückspiel in Barcelona findet kommenden Dienstag statt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
„Keine Macht den Flecken“: Siemens Waschmaschinen
ab 599,- € auf OTTO.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017