Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Fußball: Ghana-Kapitän Gyan erkrankt - leichte Form von Malaria

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Ghana-Kapitän Gyan erkrankt - leichte Form von Malaria

18.01.2015, 16:48 Uhr | dpa

Fußball: Ghana-Kapitän Gyan erkrankt - leichte Form von Malaria. Asamoah Gyan ist an einer leichten Form von Malaria erkrankt, reagierte aber gut auf die Behandlung.

Asamoah Gyan ist an einer leichten Form von Malaria erkrankt, reagierte aber gut auf die Behandlung. Foto: Jose Sena Goulao. (Quelle: dpa)

Mongomo (dpa) - Kapitän Asamoah Gyan hat vor dem ersten Spiel Ghanas beim Afrika-Cup einen "leichten Anflug" von Malaria. Sein Einsatz in der Partie gegen Senegal am Montag (17.00 Uhr) sei fraglich, teilte der Fußball-Verband Ghanas mit.

Der Stürmer habe zwei Tage lang nicht mit der Mannschaft trainieren können und sei für eine Nacht bis Sonntag in einem Krankenhaus in Mongomo gewesen. Die Krankheit sei in einem frühen Stadium erkannt worden, Gyan reagiere gut auf die Behandlung. Die Black Stars treffen in der Gruppe C beim Kontinentalturnier in Äquatorialguinea zudem auf Algerien und Südafrika.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video


Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal