Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

FC Arsenal sorgt gegen Manchester City für eine Überraschung

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Özil nur auf der Bank  

Arsenal besiegt Manchester City

18.01.2015, 19:22 Uhr

FC Arsenal sorgt gegen Manchester City für eine Überraschung. Arsenals Olivier Giroud bejubelt seinen Treffer gegen Manchester City. (Quelle: Reuters)

Arsenals Olivier Giroud bejubelt seinen Treffer gegen Manchester City. (Quelle: Reuters)

Der FC Arsenal hat in der englischen Premier League für eine Überraschung gesorgt. Die Gunners gewannen beim Tabellenzweiten Manchester City 2:0 (1:0) und leisteten damit dem Spitzenreiter FC Chelsea Schützenhilfe.

Durch den Patzer der Citizens führen die Blues die Liga nun mit 52 Zählern vor dem Verfolger (47) an. Arsenal (39) ist Fünfter. Für die Nord-Londoner trafen Santi Cazorla per Foulelfmeter (24. Minute) und Olivier Giroud (67.).

Özil nur auf der Bank

Per Mertesacker stand einmal mehr in der Startformation. Der wiedergenesene deutsche Fußball-Nationalspieler Mesut Özil saß nur auf der Bank.



Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Gartengeräte: Tolle Helfer für den grünen Daumen
OTTO.de.
Shopping
Fresh Spirit – nur für kurze Zeit versandkostenfrei bestellen
bei BONITA
Shopping
iPhone 7 für 1,- €* im Tarif MagentaMobil L mit Handy
bei der Telekom
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017