Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Fußball: Trainer Resino soll FC Granada vor dem Abstieg retten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Trainer Resino soll FC Granada vor dem Abstieg retten

19.01.2015, 14:54 Uhr | dpa

Fußball: Trainer Resino soll FC Granada vor dem Abstieg retten. Trainer Abel Resino soll den spanischen Erstligisten FC Granada ein zweites Mal vor dem drohenden Abstieg retten.

Trainer Abel Resino soll den spanischen Erstligisten FC Granada ein zweites Mal vor dem drohenden Abstieg retten. Foto: Salvador Sas. (Quelle: dpa)

Granada (dpa) - Trainer Abel Resino soll den spanischen Fußball-Erstligisten FC Granada ein zweites Mal vor dem drohenden Abstieg retten.

Wie der Club mitteilte, wurde der 54-Jährige beim Schlusslicht der Primera División bis zum Saisonende als Nachfolger des entlassenen Trainers Joaquín Caparrós verpflichtet. Resino hatte den Andalusiern 2012 schon einmal zum Klassenverbleib verholfen. Ein Jahr später bewahrte er Celta de Vigo vor dem Abstieg. Seit gut einem Jahr war er ohne Verein.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Heute bereut sie es: 
Emma Thompson lehnte Date mit Donald Trump ab

Die Schauspielerin verriet in einem Interview, dass Trump sie 1997 auf ein Date eingeladen hat. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal