Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Früherer Bremer Hugo Almeida auf dem Transfermarkt zu haben

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Früherer Bremer Hugo Almeida und AC Cesena trennen sich

20.01.2015, 10:10 Uhr | dpa

Früherer Bremer Hugo Almeida auf dem Transfermarkt zu haben. Der Portugiese Hugo Almeida verlässt den AC Cesena.

Der Portugiese Hugo Almeida verlässt den AC Cesena. Foto: Robert Ghement. (Quelle: dpa)

Cesena (dpa) - Der frühere Bremer Hugo Almeida ist wieder auf dem Markt. Der AC Cesena löste den Vertrag mit dem Stürmer nach nur wenigen Monaten in beiderseitigem Einvernehmen auf. Dies teilte der Vorletzte der ersten Liga in Italien mit.

Ein neuer Verein für den 30-jährigen Portugiesen steht noch nicht fest. Hugo Almeida hatte von 2006 bis 2010 auch für Werder Bremen in der Fußball-Bundesliga gespielt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
MagentaZuhause für 19,95 € mtl. im 1. Jahr bestellen
zur Telekom
Shopping
Weiße Westen für Jederman: Bauknecht Haushaltsgeräte
OTTO.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Sport von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017