Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Ex-Welt- und Europameister David Trezeguet beendet Karriere

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Ex-Welt- und Europameister Trezeguet beendet Karriere

21.01.2015, 12:32 Uhr | dpa

Ex-Welt- und Europameister David Trezeguet beendet Karriere. David Trezeguet hört auf.

David Trezeguet hört auf. Foto: Daniel Dal Zennaro. (Quelle: dpa)

Paris (dpa) - Der frühere französische Fußball-Welt- und Europameister David Trezeguet hat seine Fußball-Karriere beendet. Das bestätigte sein Manager der argentinischen Tageszeitung "Clarin".

Der 37-Jährige soll demnach ein Angebot von Real Mallorca ausgeschlagen haben und könnte stattdessen in den Trainerstab seines langjährigen Clubs Juventus Turin wechseln.

Trezeguet hatte von 2000 bis 2010 für Juve gespielt und mit dem Club viermal die italienische Meisterschaft gewonnen. Die letzten beiden Titel waren dem Verein aber wegen des Manipulationsskandals aberkannt worden. Der in Rouen geborene Trezeguet gehörte zur goldenen Generation der Franzosen, die 1998 den WM-Titel und zwei Jahre später die Europameisterschaft gewannen. Im EM-Finale hatte "Trezegol" auch das Golden Goal zum 2:1 gegen Italien in der Verlängerung erzielt.

Vor seinem Engagement bei Juventus war er im Trikot des AS Monaco zum Nationalspieler gereift. In 71 Länderspielen erzielte der Angreifer mit argentinischen Wurzeln 34 Tore, womit er hinter Thierry Henry (51 Tore) und dem heutigen UEFA-Präsidenten Michel Platini (41) drittbester Schütze ist. Zuletzt hatte Trezeguet Kurz-Gastspiele in Spanien, den Vereinigten Arabischen Emiraten, Argentinien und Indien gegeben.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal