Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

FA-Cup: Manchester United nur Remis gegen Viertligisten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

ManUnited im FA-Cup nur Remis gegen Viertligisten

23.01.2015, 23:00 Uhr | dpa

FA-Cup: Manchester United nur Remis gegen Viertligisten. Radamel Falcao (l) von Manchester United im Duell mit seinem Gegenspieler vom FC Cambridge United.

Radamel Falcao (l) von Manchester United im Duell mit seinem Gegenspieler vom FC Cambridge United. Foto: Kieran Galvin. (Quelle: dpa)

Cambridge (dpa) - Manchester United hat sich im FA-Cup blamiert. Der Club aus der Premier League kam in der vierten Runde des Pokal-Wettbewerbs nicht über ein 0:0 beim Fußball-Viertligisten Cambridge United hinaus.

Das Star-Ensemble von Trainer Louis van Gaal muss nun in einem Wiederholungsspiel im heimischen Old Trafford erneut gegen den Außenseiter antreten, um den Sprung in die nächste Runde zu schaffen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Große Klappe, viel dahinter: Gorenje Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017