Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Fußball: Tottenham Hotspur erreicht Finale im Ligapokal

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Tottenham Hotspur erreicht Finale im Ligapokal

28.01.2015, 23:32 Uhr | dpa

Fußball: Tottenham Hotspur erreicht Finale im Ligapokal. Christian Eriksen sorgte mit seinem Doppelpack für den Erfolg der Spurs gegen Sheffield.

Christian Eriksen sorgte mit seinem Doppelpack für den Erfolg der Spurs gegen Sheffield. Foto: Will Oliver. (Quelle: dpa)

Sheffield (dpa) - Premier-League-Club Tottenham Hospur hat das Finale im englischen Ligapokal erreicht. Dem Nordlondoner Fußball-Club reichte nach dem knappen 1:0 im Hinspiel eine Woche zuvor ein 2:2 (1:0) im Rückspiel beim Drittligisten Sheffield United.

Das vom ehemaligen Nationalspieler Nigel Clough trainierte Team aus Sheffield hatte sich im Viertelfinale überraschend gegen Southampton durchgesetzt. Christian Eriksen erzielte die beiden Tore (28./88.) für die Spurs. Ebenfalls mit einem Doppelpack glänzte Che Adams (77./79.) für den Drittligisten. Im Finale am 1. März in London trifft Tottenham auf den FC Chelsea, der sich am Vortag gegen den FC Liverpool durchgesetzt hatt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Apple Music jetzt 6 Monate kostenlos* dazubuchen
bei der Telekom.
Shopping
Trend Fresh Spirit: Shirts, Maxiröcke, Tops u.v.m.
jetzt entdecken bei BONITA
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017