Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Guinea nach Losentscheid beim Afrika-Cup 2015 im Viertelfinale

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Losentscheid: Guinea beim Afrika-Cup im Viertelfinale

29.01.2015, 16:53 Uhr | dpa

Malabo (dpa) - Guinea hat beim Afrika-Cup per Losentscheid gegen Mali das Viertelfinale erreicht. Das Team mit Ibrahima Traoré vom Fußball-Bundesligisten Borussia Mönchengladbach trifft nun am Sonntag in Malabo im Viertelfinale auf Ghana.

Guinea und Mali hatten die Vorrunde in der Gruppe D hinter der Elfenbeinküste punkt- und torgleich abgeschlossen und sich im direkten Duell 1:1 getrennt.

Ein Teamvertreter Guineas zog in einem Hotel in der Hauptstadt Äquatorialguineas das Los mit der Nummer zwei, ein Offizieller Malis erwischte nur die Kugel, in der sich ein Stück Papier mit der Nummer 3 befand.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
42 Tonnen schwer 
70.000 PS treiben gigantischen Koloss an

Bis zu 40 Luftfahrzeuge können an Deck transportiert werden. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal