Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Fußball: Chelseas Costa wegen Fußtritts für drei Spiele gesperrt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Chelseas Costa wegen Fußtritts für drei Spiele gesperrt

30.01.2015, 14:16 Uhr | dpa

Fußball: Chelseas Costa wegen Fußtritts für drei Spiele gesperrt. Chelsea muss drei Spiele auf Diego Costa verzichten.

Chelsea muss drei Spiele auf Diego Costa verzichten. Foto: Peter Powell. (Quelle: dpa)

London (dpa) - Topstürmer Diego Costa vom FC Chelsea ist wegen rohen Spiels für drei Partien der Premier League gesperrt worden.

Der Führende der Torjägerliste wurde vom englischen Fußballverband bestraft, weil er im Ligapokal-Spiel gegen den FC Liverpool rüde auf den am Boden liegenden Emre Can getreten war. Costa hatte die Vorwürfe bestritten.

Chelsea-Trainer José Mourinho hatte den Angreifer vehement verteidigt und den Vorfall heruntergespielt. Costa hat in 19 Ligaspielen für die "Blues" 17 Treffer erzielt. Der 26 Jahre alte spanische Nationalspieler wird nun in den Partien gegen Manchester City, Aston Villa und den FC Everton fehlen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal