Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Fußball: Redknapp tritt als Coach von Queens Park Rangers zurück

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Redknapp tritt als Coach von Queens Park Rangers zurück

03.02.2015, 16:17 Uhr | dpa

Fußball: Redknapp tritt als Coach von Queens Park Rangers zurück. Harry Redknapp tritt als Trainer von den Queens Park Rangers zurück.

Harry Redknapp tritt als Trainer von den Queens Park Rangers zurück. Foto: Kieran Galvin. (Quelle: dpa)

London (dpa) - Wegen einer geplanten Knieoperation ist Harry Redknapp als Trainer des englischen Fußball-Erstligisten Queens Park Rangers zurückgetreten, teilte der Londoner Club mit.

"Traurigerweise brauche ich eine sofortige Operation an meinem Knie", sagte der 67-Jährige. "Das bedeutet, dass ich nicht mehr jeden Tag auf dem Trainingsplatz stehen kann, und wenn ich nicht einhundert Prozent geben kann, fühlt es sich besser an, wenn jemand anders übernimmt."

Bis auf weiteres sollen der frühere englische Nationalspieler Les Ferdinand und Chris Ramsey das Team betreuen. Redknapp hatte QPR seit November 2012 trainiert, der Club ist derzeit Vorletzter.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Kunst aus Körperteilen: 
Das ist der gruselige Puppen-Sammler

Sein Balkon in Caracas ist ein Museum der Puppenköpfe Video


Shopping
Shopping
Unglaubliche Auswahl: Ihre Nr. 1 für Boxspringbetten

Bequeme Betten in allen Größen zu kleinen Preisen. Riesenauswahl entdecken bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal