Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Inter Mailand: Lukas Podolski von Xherdan Shaqiri ausgestochen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Inter hat entschieden  

Nominierung für Europa: Shaqiri sticht Podolski aus

04.02.2015, 12:37 Uhr

Inter Mailand: Lukas Podolski von Xherdan Shaqiri ausgestochen. Inter-Neuzugänge unter sich: Xherdan Shaqiri (li.) und Lukas Podolski. (Quelle: imago/Insidefoto)

Inter-Neuzugänge unter sich: Xherdan Shaqiri (li.) und Lukas Podolski. (Quelle: Insidefoto/imago)

Der deutsche Fußball-Nationalspieler Lukas Podolski wird für seinen neuen Club Inter Mailand nicht in der Europa League auflaufen. Der 29-Jährige steht nicht auf der Liste der Spieler, die der Verein aus der italienischen Serie A am Dienstagabend bei der Europäischen Fußball-Union (UEFA) einreichte. Stattdessen kann der zweite Winter-Neuzugang, Xherdan Shaqiri vom FC Bayern München, in der K.o.-Runde gegen Celtic Glasgow im Februar eingesetzt werden.

Inter musste sich gemäß der UEFA-Regularien zwischen den beiden Spielern entscheiden, weil ein Club für die Runde der besten 32 Teams in der Europa League zwar drei Spieler nachnominieren darf, davon aber nur ein Akteur bereits in der Gruppenphase eines UEFA-Wettbewerbs eingesetzt worden sein darf. Sowohl Podolski bei seinem vorherigen Club FC Arsenal als auch Shaqiri beim FC Bayern hatten diese Saison bereits in der Champions League gespielt.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Vertrauensbruch 
Pflegerin ahnt nichts von der versteckten Kamera

Nach einem Anfangsverdacht installieren Verwandte das Gerät, die Aufnahmen sind erschreckend. Video


Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal