Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Empörung nach Arrigo-Sacchi-Aussagen über "farbige Spieler"

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Empörung nach Sacchi-Aussagen über "farbige Spieler"

18.02.2015, 13:21 Uhr | dpa

Empörung nach Arrigo-Sacchi-Aussagen über "farbige Spieler". Arrigo Sacchi äußerte sich äußerst fragwürdig.

Arrigo Sacchi äußerte sich äußerst fragwürdig. Foto: Maurizio Degl' Innocenti. (Quelle: dpa)

Rom (dpa) - Die Aussagen von Ex-Nationaltrainer Arrigo Sacchi über "zu viele farbige Spieler" in Italien haben international Empörung und Entsetzen ausgelöst.

"Stolz und Würde ist keine Frage der Hautfarbe. Geschockt von den Aussagen von Arrigo Sacchi", schrieb der Präsident des Fußball-Weltverbandes FIFA, Joseph Blatter, auf Twitter. Italiens für Sport verantwortlicher Staatssekretär Graziano Delrio, erklärte: "Der Satz von Arrigo Sacchi ist ein schlimmer Fehler, weil er nicht die Realität in unserem Land sieht."

Auch der frühere englische Fußball-Nationalspieler Gary Lineker kritisierte auf Twitter: "Es gibt zu viele Rassisten im italienischen Fußball." Delrio ergänzte: "Das Italien von vor 30 Jahren ist nicht mehr das Italien von heute, wo es viele junge Fußballer gibt, die die italienische Staatsbürgerschaft haben und in Italien aufgewachsen und geboren sind, obwohl sie Eltern mit ausländischen Wurzeln haben."

Sacchi, früher Nachwuchskoordinator des italienischen Verbandes, hatte am Montagabend am Rande einer Preisverleihung gesagt, dass es "zu viele farbige Spieler" in den Nachwuchsteams des Landes gebe. "Italien hat keine Würde, keinen Stolz: Es ist nicht möglich, dass wir Mannschaften mit 15 Ausländern haben." Später verteidigte er sich, er sei kein Rassist und seine Aussagen seien verdreht worden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video


Shopping
Shopping
Auf flachen Sohlen - Schuhe für die kühle Jahreszeit

Angesagte Stiefel, trendige Schnürer, klassische Stiefeletten u.v.m. jetzt entdecken bei BAUR.

Shopping
Mit dem Multitalent wird jedes Kochen zum Erlebnis

Krups Multifunktions-Küchenmaschine HP5031: Ihr Partner für kreative Kochideen! bei OTTO.de

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal