Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Fußball: Barça ehrt verstorbenen Coach Vilanova

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Barça ehrt verstorbenen Coach Vilanova

20.02.2015, 16:07 Uhr | dpa

Fußball: Barça ehrt verstorbenen Coach Vilanova. Barcelonas Spieler nehmen an der kleinen Zeremonie teil.

Barcelonas Spieler nehmen an der kleinen Zeremonie teil. Foto: Alejandro Garcia. (Quelle: dpa)

Barcelona (dpa) - Der FC Barcelona ehrt Tito Vilanova. Der Haupttrainingsplatz des spanischen Fußballvereins in Sant Joan Despí am westlichen Stadtrand von Barcelona trägt nun den Namen des im April vergangenen Jahres gestorbenen Meistertrainers.

An einer kleinen Zeremonie nahmen unter anderem alle Barça-Profis um Superstar Lionel Messi, Clubpräsident Josep Maria Bartomeu sowie Verwandte und Freunde von Vilanova teil.

"Tito würde sicher sagen, dass er eine solche Ehre nicht verdient hat. Er hat diesen Platz und das Training geliebt", sagte Witwe Montse Chaure. Bartomeu betonte, unter Vilanova habe die Mannschaft der Katalanen einen Qualitätssprung geschafft. "Wenn sie diesen Rasen betreten, werden die nächsten Spielergenerationen fragen, wer Tito war, und wir werden es ihnen erklären können", fügte er an.

Vilanova war in Barcelona vier Jahre lang Co-Trainer des heutigen Bayern-Coaches Pep Guardiola gewesen, bevor er im Juli 2012 das Amt des Cheftrainers übernahm und die Katalanen sofort zum Gewinn des Titels in der Primera División führte. Im Juli 2013 zwang ihn die Erkrankung an Ohrspeicheldrüsenkrebs zum Rücktritt. Am 25. April 2014 starb Vilanova im Alter von 45 Jahren an den Folgen der Krankheit.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Lettland 
US-Fallschirmjäger: Spektakulärer Absprung

Amerikanische Fallschirmjäger üben eine Luftlandeoperation in Lettland. Die Soldaten gehören zur 173. Luftlandebrigade mit Hauptquartier im italienischen Vicenza. Video


Shopping
Shopping
Das Samsung Galaxy S7 nur 1,- €*

im Tarif MagentaMobil M mit Top-Smartphone bei der Telekom. Shopping

Shopping
Portable Bluetooth-Speaker für alle Gelegenheiten

Jetzt entdecken, vergleichen und genau den Richtigen finden! Online unter www.teufel.de Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal