Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Juventus Turin siegt vor CL-Duell gegen BVB

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Souveräner Spitzenreiter  

BVB-Gegner Turin feiert erfolgreiche Generalprobe

20.02.2015, 23:26 Uhr | sid

Juventus Turin siegt vor CL-Duell gegen BVB. Die beiden Juventus-Spieler Fernando Llorente (re.) und Andrea Pirlo bejubeln einen Treffer. (Quelle: Reuters)

Die beiden Juventus-Spieler Fernando Llorente (re.) und Andrea Pirlo bejubeln einen Treffer. (Quelle: Reuters)

Der italienische Meister Juventus Turin hat Selbstvertrauen für das Champions-League-Duell mit Borussia Dortmund gesammelt. In der Serie A setzte sich der Spitzenreiter zum Auftakt des 24. Spieltags mit 2:1 (2:1) gegen Atalanta Bergamo durch und liegt nun zehn Punkte vor dem AS Rom. Der Verfolger kann am Sonntag bei Hellas Verona wieder verkürzen.

Rekordmeister Juventus, der den BVB am Dienstag (20.30 Uhr im t-online.de Live-Ticker) zum Achtelfinal-Hinspiel empfängt, geriet durch den Treffer von Giulio Migliaccio (25. Minute) in Rückstand. Fernando Llorente (39.) und Spielmacher Andrea Pirlo (45.) drehten das Spiel noch vor der Pause.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Viraler Hit 
So verjagen Studentinnen eine Ratte

In dem Video, das eine der Bewohnerinnen bei Twitter postete, verjagen die WG-Mitglieder einen Nager. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal