Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Fußball: Hector Cuper wird Nationaltrainer in Ägypten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Hector Cuper wird Nationaltrainer in Ägypten

02.03.2015, 21:21 Uhr | dpa

Fußball: Hector Cuper wird Nationaltrainer in Ägypten. Hector Cuper ist neuer Nationaltrainer Ägyptens.

Hector Cuper ist neuer Nationaltrainer Ägyptens. Foto: Esteban Cobo. (Quelle: dpa)

Kairo (dpa) - Der ägyptische Fußball-Verband hat Hector Cuper, der 2001 mit dem FC Valencia das Champions-League-Finale gegen den FC Bayern München verlor, als neuen Nationaltrainer verpflichtet.

Der 59-jährige Argentinier soll den Neuaufbau im Team vorantreiben, nachdem der siebenmalige Afrikameister zuletzt die kontinentalen Titelkämpfe dreimal in Serie verpasst hatte. Cuper war zuletzt für Al-Wasl in den Vereinigten Arabischen Emiraten tätig. Zuvor hatte er diverse spanische Clubs sowie den italienischen Ex-Meister Inter Mailand trainiert.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
„Keine Macht den Flecken“: Siemens Waschmaschinen
ab 599,- € auf OTTO.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017