Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Miroslav Klose bringt Lazio Rom dem Pokal-Finale näher

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Treffer gegen Neapel  

Lazio trotz Klose-Tor nur unentschieden

04.03.2015, 22:51 Uhr | dpa, sid

Miroslav Klose bringt Lazio Rom dem Pokal-Finale näher. Lazios Torschütze Miroslav Klose (li.) im Duell mit Neapels Gökhan Inler. (Quelle: dpa)

Lazios Torschütze Miroslav Klose (li.) im Duell mit Neapels Gökhan Inler. (Quelle: dpa)

Miroslav Klose hat Lazio Rom die Hoffnung auf den Einzug ins Finale des italienischen Pokals erhalten. Im Halbfinal-Hinspiel gegen den SSC Neapel traf der deutsche Nationalspieler beim 1:1 (1:0) im Fallen nach einer Vorlage von Felipe Anderson zur Führung für Lazio (33.).

Bereits nach knapp zehn Minuten hatte der 36-jährige Weltmeister seine Torgefahr mit einem Pfostentreffer unter Beweis gestellt. Den für das Rückspiel in Neapel aus Sicht der Hauptstädter äußerst unangenehmen Gegentreffer erzielte Manolo Gabbiadini (58.). Wer ins Finale einzieht, entscheidet sich am 8. April.

Das zweite Halbfinale bestreiten Juventus Turin und der AC Florenz mit Mario Gomez am morgigen Donnerstagabend.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Mutig oder völlig verrückt? 
Dieser Mann klettert in Vulkane

Chris Horsley hat eine ziemlich außergewöhnliche Passion. Video


Shopping
Shopping
Samsung Galaxy S8 für nur 1,- €*

Im Tarif MagentaMobil L mit Top-Smartphone. Jetzt vorbestellen bei der Telekom. Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal