Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Fußball: Pleiteclub Parma weiter im Chaos

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Pleiteclub Parma weiter im Chaos

06.03.2015, 16:37 Uhr | dpa

Fußball: Pleiteclub Parma weiter im Chaos. Der FC Parma steckt in der finanziellen Krise.

Der FC Parma steckt in der finanziellen Krise. Foto: Handout FC Parma. (Quelle: dpa)

Parma (dpa) - Der von der Pleite bedrohte italienische Club FC Parma rutscht immer tiefer ins Chaos. Während weiter nach einer Lösung für die Zukunft des Fußball-Traditionsvereins gesucht wird, reichte Geschäftsführer Pietro Leonardi seinen Rücktritt ein.

"Mein Gesundheitszustand, der sich zuletzt verschlechtert hat, und die aktuelle Situation des Clubs machen es mir nicht möglich, meine Arbeit weiter gewinnbringend fortzuführen", erklärt er. Zudem wolle er kein Hindernis für die aktuelle Clubführung sein.

Am Donnerstag leitete die Staatsanwaltschaft laut italienischen Medien offiziell Ermittlungen gegen Ex-Präsident Tommaso Ghirardi wegen des Verdachts auf betrügerischen Bankrott ein. Der neue Präsident Giampietro Manenti - der dritte Eigentümer innerhalb weniger Monate - versprach erneut, fällige Spielergehälter und Steuern zu zahlen. Die Spieler warten seit Monaten auf ihr Geld, am 19. März soll ein Gericht über den Konkurs des Clubs entscheiden.

Unterdessen arbeiten die Stadt Parma, der italienische Verband und die Serie A weiter an einer Lösung, wie Schlusslicht Parma die Saison regulär beenden kann. Die beiden vergangenen Partien des Clubs waren verschoben worden, weil Parma sogar das Geld für Strom fehlte und unter anderem der Mannschaftsbus und Mobiliar gepfändet worden waren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video


Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal