Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Fußball - WM-Qualifikation 2018 hat begonnen: Sieg für Osttimor

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

WM-Qualifikation 2018 hat begonnen: Sieg für Osttimor

12.03.2015, 13:13 Uhr | dpa

Berlin (dpa) - Mit dem ersten von weltweit etwa 900 Spielen hat in Asien die Qualifikation für die Fußball-WM 2018 begonnen. Zum Auftakt bezwang die Nationalelf Osttimors in Dili die Auswahl der Mongolei mit 4:1 (2:0).

In dieser ersten Vorqualifikation der asiatischen Konföderation spielen mehrere Fußball-Zwerge um den Einzug in die zweite Runde. Dort müssen sie sich mit Asien-Cup-Sieger Australien, WM-Teilnehmer Japan oder dem Iran messen. Im Einsatz ist auch Bhutan, der 209. und somit Letzte der FIFA-Weltrangliste. Die Mannschaft gewann in ihrer Geschichte bislang gerade mal drei Spiele.

Bei der Quali für das Turnier in Russland gibt es kein einheitliches Startdatum. Die Auslosung der kontinentalen Quali-Gruppen findet am 25. Juli in St. Petersburg statt. In Europa beginnt die Vorrunde mit Weltmeister Deutschland erst im September 2016. Auch in der Nord- und Mittelamerika-Zone werden schon ab Ende März einige Vorrundenpartien kleinerer Fußball-Nationen bestritten, etwa Curacao gegen Montserrat.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*
www.telekom.de
Shopping
MADELEINE - jetzt die neue Kollektion entdecken!
bei MADELEINE.
Shopping
Für Kinder: sommerliche Looks mit Paradies-Flair
neu bei tchibo.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017