Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Fußball: Die wichtigsten Themen des FIFA-Exekutivkomitees

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Die wichtigsten Themen des FIFA-Exekutivkomitees

18.03.2015, 14:11 Uhr | dpa

Fußball: Die wichtigsten Themen des FIFA-Exekutivkomitees. FIFA-Generalsekretär Jérôme Valcke informiert unter anderem über den Stand der Vorbereitungen der WM 2018 in Russland.

FIFA-Generalsekretär Jérôme Valcke informiert unter anderem über den Stand der Vorbereitungen der WM 2018 in Russland. Foto: Sebastiao Moreira. (Quelle: dpa)

Zürich (dpa) - Das FIFA-Exekutivkomitee entscheidet bei seiner Sitzung am Donnerstag und Freitag über den genauen Termin der viel kritisierten WM 2022 in Katar. Die 25 Mitglieder der sogenannten Fußball-Weltregierung fällen aber noch andere Entscheidungen.

Die wichtigsten Themen nach ihrer Reihenfolge auf der Tagesordnung im Überblick:

- Frauen-WM 2019: Frankreich und Südkorea bewerben sich um die übernächste Frauen-WM. Die Entscheidung über den Gastgeber soll am Donnerstagnachmittag verkündet werden.

- WM 2018: FIFA-Generalsekretär Jérôme Valcke berichtet über die Vorbereitungen auf die WM in Russland. Am 25. Juli findet in St. Petersburg die Auslosung der Qualifikationsgruppen statt.

- WM 2022: Nach langen Debatten und viel Kritik fällt eine Entscheidung. Der genaue Termin für die Katar-WM wird festgelegt. An der November/Dezember-Variante gibt es keine Zweifel mehr.

- WM 2026: Valcke liefert einen Zwischenbericht zu den Planungen für die überübernächste WM. Die USA und Kanada haben schon ihr Interesse für eine Gastgeberrolle geäußert.

- Dreifachbestrafung: Die umstrittene Folge von Roter Karte, Elfmeter und Sperre bei Notbremsen im Strafraum soll abgemildert werden. Zur Debatte steht der Wegfall einer Sperre für das nächste Spiel.

- Club-WM 2017 und 2018: Die Gastgeber für die Club-Weltmeisterschaften 2017 und 2018 werden gesucht.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Es hätte viel schlimmer enden können 
Dieser Lkw-Fahrer ist nur knapp dem Tod entronnen

Sein Fahrzeug steht auf der Kippe und droht in die Tiefe zu stürzen. Video


Shopping
Anzeige
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal