Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Fußball: OFI Kreta zieht sich aus griechischer Liga zurück

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

OFI Kreta zieht sich aus griechischer Liga zurück

23.03.2015, 12:56 Uhr | dpa

Iraklion (dpa) - Der griechische Fußball-Erstligist OFI Kreta zieht sich wegen finanzieller Probleme aus der nationalen Meisterschaft zurück. Das bestätigte Vereinspräsident Nikos Machlas im griechischen Fernsehen. Er kritisierte dabei zugleich angeblich unfaire Entscheidungen der Liga.

"Wir haben uns entschieden, uns aus diesem verfaulten Fußballsystem zu verabschieden", sagte der ehemalige Nationalspieler Machlas. Wegen finanzieller Unregelmäßigkeiten waren OFI bereits Punkte abgezogen worden. Der Verein kritisierte, dass bei anderen Clubs über Schwierigkeiten hinweggesehen wurde. Laut Machlas habe OFI im Gegensatz zu anderen Vereinen alle Schulden beglichen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Sport von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017