Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Fußball: Drei griechische Fußballer bei Verkehrsunfall verletzt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Drei griechische Fußballer bei Verkehrsunfall verletzt

30.03.2015, 14:20 Uhr | dpa

Fußball: Drei griechische Fußballer bei Verkehrsunfall verletzt. Der Grieche Ioannis Fetfatzidis wurde bei einem Autounfall verletzt.

Der Grieche Ioannis Fetfatzidis wurde bei einem Autounfall verletzt. Foto: Peter Powell. (Quelle: dpa)

Budapest (dpa) - Drei Spieler der griechischen Fußball-Nationalmannschaft sind nach dem 0:0 in der EM-Qualifikation in Ungarn bei einem Verkehrsunfall in Budapest verletzt worden.

Sie befanden sich auf dem Weg zum Flughafen, als ihr Taxi mit einem anderen Fahrzeug zusammenstieß, bestätigte die ungarische Polizei. Ein Ungar kam bei dem Unfall ums Leben. Bei den verletzten Griechen handelt es sich um Evangelos Moras, Ioannis Fetfatzidis und Panagiotis Tachtzidis, wie das griechische Konsulat in Budapest mitteilte. Sie erlitten Verletzungen am Kopf und am Bein und würden ambulant in einem Budapester Krankenhaus behandelt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video


Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal