Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Copa Italia: FC Florenz verpasst das Finale - 0:3 gegen Juventus Turin

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Klare Pleite gegen Juve  

Gomez verpasst mit Florenz das Pokalfinale

08.04.2015, 08:29 Uhr | dpa

Copa Italia: FC Florenz verpasst das Finale -  0:3 gegen Juventus Turin. Mario Gomez muss mit dem AC Florenz eine Enttäuschung verdauen.  (Quelle: dpa)

Mario Gomez muss mit dem AC Florenz eine Enttäuschung verdauen. (Quelle: dpa)

Mario Gomez hat mit dem AC Florenz das Finale im italienischen Pokal verpasst. Das Team von Trainer Vincenzo Montella unterlag Juventus Turin im Halbfinal-Rückspiel im eigenen Stadion am Dienstagabend 0:3 (0:2). Das Hinspiel hatte die Fiorentina 2:1 in Turin gewonnen und Juventus die erste Heimniederlage seit fast 700 Tagen zugefügt. Nun drehte Turin durch die Treffer von Alessandro Matri (21. Minute), Roberto Pereyra (44.) und Leonardo Bonucci (59.) das Halbfinale und steht zum 15. Mal im italienischen Pokalfinale.

Turins bester Torschütze Carlos Tevez verpasste das Spiel kurzfristig wegen einer Muskelverletzung am rechten Oberschenkel. Der Argentinier hatte das Teamhotel in Florenz am Morgen aus Vorsichtsgründen verlassen, wie der Club mitteilte. Eine genaue Diagnose gab es zunächst noch nicht.

Juventus trifft im Finale am 7. Juni in Rom entweder auf Lazio Rom mit Miroslav Klose oder den SSC Neapel, die sich an diesem Mittwoch gegenüberstehen. Das Hinspiel endete 1:1.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Russicher Riesenbomber 
Tu-160 ist das größte Kampfflugzeug der Welt

35 Stück wurden bisher gebaut, 16 Stück sind im Dienst. Gedacht sind die Flugzeuge für den Einsatz an weit entfernten Zielen. Video


Shopping
Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur online Vorteil nutzen: 24 Monate - 10 % sparen bei der Telekom. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILAbout Youdouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal