Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Lukas Podolski schießt Inter Mailand zum Sieg

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Perfekter Joker  

Podolski schießt Inter Mailand zum Sieg

28.04.2015, 22:54 Uhr | sid

Lukas Podolski schießt Inter Mailand zum Sieg. Lukas Podolski holt sich nach dem Siegtreffer die Glückwünsche der Inter-Profis ab.  (Quelle: AP/dpa)

Lukas Podolski holt sich nach dem Siegtreffer die Glückwünsche der Inter-Profis ab. (Quelle: AP/dpa)

Lukas Podolski ist erlöst: Das erste Tor des deutschen Weltmeisters erhält Inter Mailand in der italienischen Eliteklasse Serie A die Chance auf einen Europapokal-Platz. Der Nationalspieler, im Winter vom FC Arsenal ausgeliehen, traf bei Udinese Calcio nur Sekunden nach seiner Einwechslung mit einem fulminanten Linksschuss aus 18 Metern in den Winkel zum 2:1 (0:0)-Siegtreffer.

Damit rückte Inter vor den Spielen der Konkurrenten bis auf zwei Punkte an den fünften Tabellenplatz heran. Mauro Icardi (48., Foulelfmeter) traf für Inter zur Führung, acht Minuten zuvor hatte Udine-Verteidiger Maurizio Domizzi die Gelb-Rote Karte gesehen. Den Ausgleich von Antonio Di Natale (60.) konterte Podolski.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.

Kommentare

(0)
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Apple Music jetzt 6 Monate kostenlos* dazubuchen
bei der Telekom.
Shopping
Trend Fresh Spirit: Shirts, Maxiröcke, Tops u.v.m.
jetzt entdecken bei BONITA
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017