Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Fußball: Barça-Präsident muss wegen Neymar-Affäre vor Gericht

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Barça-Präsident muss wegen Neymar-Affäre vor Gericht

13.05.2015, 16:54 Uhr | dpa

Fußball: Barça-Präsident muss wegen Neymar-Affäre vor Gericht. Barça-Präsident Josep Maria Bartomeu.

Barça-Präsident Josep Maria Bartomeu. Foto: Andreas Gebert. (Quelle: dpa)

Madrid (dpa) - Der Vereinspräsident des FC Barcelona, Josep Maria Bartomeu, und sein Vorgänger Sandro Rosell müssen wegen angeblicher Unregelmäßigkeiten bei der Verpflichtung des brasilianischen Fußballstars Neymar auf die Anklagebank.

Einen Tag nach dem Einzug der Katalanen ins Finale der Champions League ordnete der Madrider Ermittlungsrichter José de la Mata die Eröffnung eines Prozesses gegen die Clubchefs an.

Die Justiz legt Bartomeu und Rosell zur Last, dem spanischen Fiskus beim Neymar-Transfer 13 Millionen Euro an Steuern hinterzogen zu haben. Auch der Verein wird wegen des Verdachts eines Steuervergehens angeklagt. Die Staatsanwaltschaft hatte für Bartomeu eine Haftstrafe von zwei Jahren und drei Monaten sowie eine Geldbuße von 3,8 Millionen Euro gefordert.

Für Rosell verlangte sie siebeneinhalb Jahre Haft und eine Geldstrafe von 25,1 Millionen Euro. Der Club soll nach dem Willen der Anklagebehörde dem Finanzamt eine Entschädigung von 11,4 Millionen und eine Geldbuße von 22,2 Millionen Euro zahlen.

Der Verein und die beiden Clubchefs hatten die Vorwürfe zurückgewiesen. Die Barça-Mitglieder sollen nach dem Ende der laufenden Saison einen neuen Präsidenten wählen. Bartomeu will dann für eine Wiederwahl kandidieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video


Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal