Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Fußball: Boca Juniors für Fan-Attacke hart bestraft

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Boca Juniors für Fan-Attacke hart bestraft

17.05.2015, 07:09 Uhr | dpa

Fußball: Boca Juniors für Fan-Attacke hart bestraft. Die Spieler von River Plate mussten unter Polizeischutz vom Spielfeld gebracht werden.

Die Spieler von River Plate mussten unter Polizeischutz vom Spielfeld gebracht werden. Foto: Ivan Fenandez. (Quelle: dpa)

Luque (dpa) - Nach der Attacke von Fans auf gegnerische Spieler hat der südamerikanische Fußballverband CONMEBOL den argentinischen Fußballverein Boca Juniors aus der Copa Libertadores ausgeschlossen.

Ferner muss der Club unter anderem noch eine Strafe von 200 000 US-Dollar zahlen, wie der Verband mitteilte. Beim Klassiker gegen River Plate hatten Boca-Juniors-Fans in dieser Woche River-Spieler attackiert. Fernsehbilder zeigten, wie Boca-Anhänger den Spieler-Tunnel aus Plastik aufrissen und unter anderem vermutlich Pfefferspray hineinsprühten. Mehrere River-Spieler erlitten Verletzungen.

Das Rückspiel im Achtelfinale der Copa Libertadores - vergleichbar mit der europäischen Champions League - wurde beim Stand von 0:0 abgebrochen. Das Hinspiel hatte River Plate 1:0 gewonnen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal