Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Fußball: Sunderland bleibt in Premier League, Arsenal Dritter

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Sunderland bleibt in Premier League, Arsenal Dritter

20.05.2015, 22:59 Uhr | dpa

Fußball: Sunderland bleibt in Premier League, Arsenal Dritter. Adam Johnson (r) unterbindet den Vorwärtsdrang von Arsenals Kieran Gibbs.

Adam Johnson (r) unterbindet den Vorwärtsdrang von Arsenals Kieran Gibbs. Foto: Facundo Arrizabalaga. (Quelle: dpa)

London (dpa) - Der FC Sunderland hat durch ein 0:0 beim FC Arsenal den Klassenerhalt in der englischen Premier League geschafft.

Die Londoner, bei denen die Fußball-Weltmeister Per Mertesacker und Mesut Özil in der Startformation standen, verspielten durch die Nullnummer in dem Nachholspiel am Mittwochabend die Chance auf die Vize-Meisterschaft. Vor dem letzten Spieltag liegt das Team von Trainer Arsène Wenger mit 72 Punkten vier Zähler hinter dem Tabellen-Zweiten Manchester City, hat aber bei deutlich besserem Torverhältnis drei Punkte Vorsprung vor Manchester United und damit die Champions-League-Teilnahme fast schon sicher.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Apple Music jetzt 6 Monate kostenlos* dazubuchen
bei der Telekom.
Shopping
Under the sun: der neue boho-inspirierte Trend
jetzt entdecken bei BONITA
Shopping
Bequem bestellen: edle Wohn- programme im Komplettpaket
bei ROLLER.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017