Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Fußball - Juve-Generalprobe für Champions League: 2:2 in Verona

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Juve-Generalprobe für Champions League: 2:2 in Verona

30.05.2015, 21:45 Uhr | dpa

Fußball - Juve-Generalprobe für Champions League: 2:2 in Verona. Veronas Stürmer Luca Toni ist am Torhüter von Juve gescheitert.

Veronas Stürmer Luca Toni ist am Torhüter von Juve gescheitert. Foto: Venezia Filippo. (Quelle: dpa)

Verona (dpa) - Juventus Turin ist die Generalprobe für das Champions-League-Finale nur zum Teil geglückt. Am letzten Spieltag der heimischen Serie A musste sich der italienische Fußball-Meister mit einem 2:2 (1:0) bei Hellas Verona begnügen.

Roberto Pereyra (42.) und Fernando Llorente (57.) brachten die Turiner zweimal in Front. Die Gastgeber konnten durch den Ex-Bayern-Stürmer Luca Toni (48.) mit seinem 22. Saisontor und Juan Gomez in der Nachspielzeit jeweils ausgleichen.

Juventus hat in dieser Saison außer der Meisterschaft auch den nationalen Pokal geholt. Mit einem Sieg im Champions-League-Finale gegen den FC Barcelona am kommenden Samstag in Berlin könnte Turin das Triple perfekt machen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Sommerliche Zehentrenner von Birkenstock, Hilfiger u. v. m.
bei BAUR
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017