Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Fußball - Frankreich kassiert 3:4-Heimniederlage gegen Belgien

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Frankreich kassiert 3:4-Heimniederlage gegen Belgien

07.06.2015, 23:09 Uhr | dpa

Fußball - Frankreich kassiert 3:4-Heimniederlage gegen Belgien. Belgien gewann ein Testspiel in Frankreich mit 4:3.

Belgien gewann ein Testspiel in Frankreich mit 4:3. Foto: Yoan Valat. (Quelle: dpa)

Paris (dpa) - Frankreich hat in einem Fußball-Testspiel eine Heimniederlage gegen Belgien kassiert. Die Franzosen unterlagen im Pariser Stade de France dem Nachbarn mit 3:4 (0:2).

Marouane Fellaini (17./42.) mit einem Doppelpack vor der Pause, Radja Nainggolan (50.) und Eden Hazard (54./Elfmeter) sorgten für die eigentlich beruhigende Führung für das Team von Trainer Marc Wilmots. Mathie Vlbuena (53./Elfmeter) hatte den zwischenzeitlichen Anschlusstreffer zum 1:3 geschafft. Erst in der Schlussphase gestalteten die Franzosen das Ergebnis erträglicher. Doch die Tore von Nabil Fekir (89.) und Dimitri Payet (90.+1) kamen viel zu spät für die enttäuschenden Gastgeber.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Was dieser Arzt gleich macht ist einfach unglaublich

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal