Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

SSC Neapel holt Maurizio Sarri als Benitez-Nachfolger

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Nach Weggang von Benítez: Sarri wird neuer Neapel-Trainer

12.06.2015, 12:44 Uhr | dpa

SSC Neapel holt Maurizio Sarri als Benitez-Nachfolger. Maurizio Sarri tritt in Neapel die Nachfolge von Rafael Benítez an.

Maurizio Sarri tritt in Neapel die Nachfolge von Rafael Benítez an. Foto: Fabio Muzzi. (Quelle: dpa)

Neapel (dpa) - Der SSC Neapel hat einen Nachfolger für Trainer Rafael Benítez gefunden. Der ehemalige Coach des FC Empoli, Maurizio Sarri, folgt dem Spanier beim süditalienischen Erstligisten nach.

Benítez hatte nach zwei Jahren in Neapel einen Vertrag bei Real Madrid unterschrieben. Neapel hatte in dieser Saison in der Serie A die Champions-League-Ränge knapp verpasst und landete auf dem fünften Platz. Empoli kam unter Sarris Führung auf den 15. Rang. Der 56-jährige gebürtige Neapolitaner hatte zuvor international eher unbekannte Clubs trainiert.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*
www.telekom.de
Shopping
MADELEINE - jetzt die neue Kollektion entdecken!
bei MADELEINE.
Shopping
Für Kinder: sommerliche Looks mit Paradies-Flair
neu bei tchibo.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017