Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Transfermarkt: Gignac wechselt von Marseille nach Mexiko

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Französischer Torjäger Gignac wechselt nach Mexiko

19.06.2015, 09:54 Uhr | dpa

Transfermarkt: Gignac wechselt von Marseille nach Mexiko. Der Vertrag von Andre-Pierre Gignac mit Olympique Marseille ist beendet.

Der Vertrag von Andre-Pierre Gignac mit Olympique Marseille ist beendet. Foto: Guillaume Horcajuelo. (Quelle: dpa)

Monterrey (dpa) - Der französische Stürmer André-Pierre Gignac wechselt überraschend von Olympique Marseille zum mexikanischen Club Tigres in Monterrey.

Der 29-Jährige traf am 18. Juni zu medizinischen Untersuchungen in Mexiko ein. Gignacs Vertrag in Marseille war ausgelaufen. Zuletzt hatte auch Galatasaray Istanbul Interesse an dem 21-maligen französischen Nationalspieler gezeigt.

Gignac war in der abgelaufenen Saison der Ligue 1 mit 21 Treffern der zweitbeste Torschütze. Sein neuer Club UANL Tigres gehört zu den besten Teams der mexikanischen Liga. Die Saison beginnt in Mexiko Ende Juli.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal