Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Fußball: Kein Käufer für Pleiteclub FC Parma

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Kein Käufer für Pleiteclub FC Parma

22.06.2015, 16:43 Uhr | dpa

Fußball: Kein Käufer für Pleiteclub FC Parma. Der FC Parma findet keinen Käufer.

Der FC Parma findet keinen Käufer. Foto: Handout. (Quelle: dpa)

Parma (dpa) - Der italienische Pleiteclub FC Parma kann in der kommenden Saison bestenfalls auf einen Neustart in der Amateurliga hoffen.

Bis zum Ablauf der Frist am Mittag des 22. Juni fand sich kein Käufer, der den Verein noch vor dem Sturz in die Viertklassigkeit hätte bewahren können, wie der Club mitteilte. Damit kann der FC Parma, der bereits im März für Pleite erklärt worden war und die vergangene Serie-A-Saison als Tabellenletzter beendet hatte, nur noch darauf hoffen, dass sich Investoren finden, die einen Neustart in der Serie D ermöglichen. In den vergangenen Monaten waren mehrere Versuche gescheitert, den hoch verschuldeten Club zu verkaufen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal