Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Atlético Madrid verpflichtet Jackson Martínez vom FC Porto

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Atlético holt Jackson Martínez für 35 Millionen Euro

01.07.2015, 15:17 Uhr | dpa

Atlético Madrid verpflichtet Jackson Martínez vom FC Porto. Jackson Martínez (l) wechselt zu Atlético.

Jackson Martínez (l) wechselt zu Atlético. Foto: Juan Carlos Romo. (Quelle: dpa)

Madrid (dpa) - Der spanische Spitzenclub Atlético Madrid verpflichtet den kolumbianischen Fußball-Profi Jackson Martínez vom FC Porto. Wie die Portugiesen am Mittwoch bekanntgaben, zahlen die Madrilenen für den Angreifer die vertraglich festgelegte Ablösesumme von 35 Millionen Euro.

Jackson Martínez, der drei Jahre für den Club in Nordportugal gespielt hatte, soll nach spanischen Medienberichten bei Atlético einen Vierjahresvertrag erhalten. Er soll dort die Nachfolge des früheren FC-Bayern-Torjägers Mario Mandzukic antreten. Der Kroate war für eine Ablösesumme von 18 Millionen Euro von Atlético zu Juventus Turin gewechselt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Was dieser Arzt gleich macht ist einfach unglaublich

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal