Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Lukas Podolski muss bei Galatasaray Istanbul liefern

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Hohe Erwartungen in Istanbul  

Podolski muss bei Galatasaray liefern

03.07.2015, 17:28 Uhr | dpa, t-online.de, sid

Lukas Podolski muss bei Galatasaray Istanbul liefern. Lukas Podolski will mit Deutschland bei der EM dabei sein.  (Quelle: imago/Contrast)

Lukas Podolski will mit Deutschland bei der EM dabei sein. (Quelle: Contrast/imago)

Nach dem unglücklichen Leih-Gastspiel bei Inter Mailand und unbefriedigenden Aussichten bei seinem bisherigen Klub FC Arsenal geht Lukas Podolski zu Galatasaray Istanbul. Für den DFB-Routinier soll es der dringend benötigte Neustart werden. Dabei sind die Erwartungen enorm hoch. Der Vertrag beim neuen Arbeitgeber ist zwar noch nicht unterschrieben, die Zeitung "Hürriyet" schwärmte aber schon vom "Transfer des Jahres".

Der Berater des Weltmeisters bestätigte den Wechsel bereits gegenüber der "Bild". In den nächsten Tagen soll der 30-Jährige einen Dreijahresvertrag unterschreiben. Die Ablösesumme liegt angeblich bei vier Millionen Euro.

Podolski folgt damit auch einem Ratschlag von Bundestrainer Joachim Löw, der in der Europameisterschafts-Saison wieder mehr Einsatzzeit im Verein für seinen langjährigen Stammspieler einfordert."Ich will, dass er spielt, mindestens 30 bis 40 Spiele", erklärte der Bundestrainer kürzlich.

UMFRAGE
Setzt sich Lukas Podolski bei Galatasaray durch?

Ideale Ergänzung zu Sneijder und Melo?

Den früheren Kölner sieht Gala-Trainer Hamza Hamzaoglu als ideale Ergänzung zu seinen Stars Wesley Sneijder und Felipe Melo. Bei der Suche nach torgefährlichen Stürmern seien unter anderem die Namen Robin van Persie, André-Pierre Gignac und selbst des Schalkers Klaas-Jan Huntelaar gefallen. Entschieden hatte sich der Coach jedoch für Podolski. 

"Das passt ideal vom Spielerischen und auch vom Menschlichen her. Ich bin mir sicher, dass der Lukas dort ein Stück Heimat finden wird, was er auch schon in Köln vorgefunden hat. Das hat er auch bei Bayern München und beim FC Arsenal gesucht, aber leider nicht so gefunden", sagte Trainer Christoph Daum, der bei mehreren türkischen Klubs tätig war, bei Sport1.

Die Fans wollen Tore sehen

Gala-Chef Dursun Özbek ist bereits davon überzeugt, dass der 30-Jährige "die Erwartungen der gelb-roten Mannschaft erfüllen wird". Das Kölner Urgestein bringt sich für seine Zeit in Istanbul bereits in Stimmung. Mit seiner Familie verbringt Podolski derzeit seinen Urlaub in Kemer an der türkischen Riviera.

Die Gala-Fans wollen vor allem Tore sehen von "Poldi", damit sich der 20-malige Meister in der Königsklasse nicht noch einmal so blamabel präsentiert wie in der vergangenen Spielzeit. Galatasaray beendete die Gruppenphase sang- und klanglos mit nur einem Punkt und 4:19 Toren auf dem letzten Gruppenplatz. Gegen Borussia Dortmund verlor man 0:4 und 1:4. Mit Podolski will man nun in höhere Sphären der europäischen Königsklasse vordringen.

Weltmeister will Spielpraxis sammeln 
Poldi wechselt von Arsenal zu Galatasaray

Trotz guter Gespräche mit Gunners-Coach Wenger verlässt er die Insel. Video

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Auf flachen Sohlen - Schuhe für die kühle Jahreszeit

Angesagte Stiefel, trendige Schnürer, klassische Stiefeletten u.v.m. jetzt entdecken bei BAUR.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal