Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Ciro Immobile nach Kopfverletzung: "Es geht mir gut"

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Ex-Dortmunder Immobile gibt Entwarnung: "Es geht mir gut"

01.08.2015, 14:39 Uhr | dpa

Ciro Immobile nach Kopfverletzung: "Es geht mir gut". Ciro Immobile muss vom Platz getragen werden.

Ciro Immobile muss vom Platz getragen werden. Foto: Sean Dempsey. (Quelle: dpa)

Watford (dpa) - Der frühere Dortmunder Ciro Immobile hat nach seiner Kopfverletzung in einem Testspiel Entwarnung gegeben. "Es geht mir gut", schrieb der Stürmer des FC Sevilla nach der Partie beim FC Watford auf Facebook.

"Ich habe einen schweren Schlag gegen das Gesicht bekommen, der einen Bruch der Nasenscheidewand verursacht hat." Die Untersuchungen hätten darüber hinaus aber keine Verletzungen ergeben.

Der Nationalspieler war am Freitag nach einer mehrminütigen Behandlung mit einer Trage vom Platz gebracht worden. Auf Fotos war zu sehen, wie Immobiles Kopf fixiert wurde und er Unterstützung beim Atmen erhielt. Der 25-Jährige war vor der Saison von Borussia Dortmund zu Sevilla gewechselt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video


Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal