Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Audi Cup 2015: Real Madrid lässt Cristiano Ronaldo zuhause

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Real ohne Superstar Ronaldo bei Audi Cup in München

04.08.2015, 08:06 Uhr | dpa

Audi Cup 2015: Real Madrid lässt Cristiano Ronaldo zuhause. Cristiano Ronaldo fehlt in München.

Cristiano Ronaldo fehlt in München. Foto: Xi Ya. (Quelle: dpa)

München (dpa) - Real Madrid tritt ohne Superstar Cristiano Ronaldo beim Audi Cup in München an. Wie der spanische Rekordmeister verkündete, muss der Weltfußballer wegen Rückenproblemen passen.

Auch Sturm-Kollege Karim Benzema wird bei dem zweitägigen Testturnier in der Allianz Arena gegen den FC Bayern München, den AC Mailand und Tottenham Hotspur nicht auflaufen: Der Franzose leidet an einer Oberschenkelverletzung. Die Madrilenen um Weltmeister Toni Kroos flogen am Montag von Spanien nach München. Am Dienstag (18.15 Uhr) treffen sie im ersten Halbfinale auf Tottenham. Am Abend (20.45 Uhr) steht danach die zweite Partie zwischen den Bayern und Milan an.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Harte Schale, kalter Kern: Bauknecht Haushaltsgeräte
OTTO.de
Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*
www.telekom.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017