Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Chelsea-Ärztin nach Zoff mit José Mourinho nicht mehr auf der Bank

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Fußball  

Mourinho-Zoff: Chelsea-Ärztin nicht mehr auf der Bank

12.08.2015, 11:52 Uhr | dpa

Chelsea-Ärztin nach Zoff mit José Mourinho nicht mehr auf der Bank. Chelseas Teamärztin Eva Carneiro hatte sich den Unmut von Trainer José Mourinho zugezogen.

Chelseas Teamärztin Eva Carneiro hatte sich den Unmut von Trainer José Mourinho zugezogen. Foto: Kieran Galvin. (Quelle: dpa)

London (dpa) - Nach dem Zoff mit Trainer José Mourinho droht die Teamärztin des FC Chelsea einem Medienbericht zufolge, ihren Platz auf der Bank des englischen Fußballmeisters zu verlieren.

Der britische "Telegraph" schrieb, dass Eva Carneiro zwar die Ärztin des Teams bleibe, aber nicht mehr bei Trainingseinheiten oder Spielen dabei sei. So wie es aussehe, sitze sie auch nicht auf der Bank bei der Partie der Premier League am kommenden Sonntag gegen Manchester City.

Ob die angeblichen Umstellungen in unmittelbarem Zusammenhang mit Mourinhos Ärger vom vergangenen Wochenende stehen, ist allerdings unklar. In der Nachspielzeit beim 2:2 gegen Swansea City war Eva Carneiro auf das Spielfeld geeilt, um Chelseas Eden Hazard zu behandeln.

Zu dem Zeitpunkt spielten die Londoner bereits in Unterzahl. Und dann musste der Belgier Hazard auch noch vom Platz, Chelsea war nur noch zu neunt. Daraufhin wetterte Star-Trainer Mourino: "Selbst wenn du Zeugwart oder Mediziner auf der Bank bist, musst du was vom Spiel verstehen. Ich war mir sicher, dass er nichts hatte, er bekam nur einen Schlag ab und war müde. Aber meine medizinische Abteilung war naiv."

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal