Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Fussball > Fußball international >

Bastian Schweinsteiger strebt neue Manchester-United-Ära an

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Werde alles raushauen"  

Schweinsteiger strebt mit United neue Ära an

18.08.2015, 14:24 Uhr | t-online.de, dpa

Bastian Schweinsteiger strebt neue Manchester-United-Ära an. Hoffnungsträger: Bastian Schweinsteiger will mit Louis van Gaal bei Manchester United an erfolgreiche Zeiten anknüpfen. (Quelle: dpa)

Hoffnungsträger: Bastian Schweinsteiger will mit Louis van Gaal bei Manchester United an erfolgreiche Zeiten anknüpfen. (Quelle: dpa)

Er will Teil einer neuen Ära werden: Bastian Schweinsteiger hat sich mit Manchester United einiges vorgenommen und will mit seinem neuen Klub bald auf einer Ebene mit dem FC Bayern München, Real Madrid und dem FC Barcelona stehen. "Ich denke, dass Manchester United ein Verein ist, der Titel gewinnen kann", sagte der 31-Jährige in einem Interview mit "Bild.de".

Schweinsteiger ist überzeugt, dass mit United unter Ex-Bayern-Coach Louis van Gaal eine "neue Ära" möglich sei. "Ähnlich wie beim FC Bayern damals. Gerade das macht den Reiz für mich aus", erklärte der Weltmeister. "Ich kann versprechen, dass ich alles raushauen werde und versuche, mit meiner Erfahrung dabei zu helfen, um auch international das Level von Real, Barcelona und Bayern zu erreichen."

Überrascht über Enthusiasmus

Zwar sei er in erster Linie wegen des Vereins nach Manchester gewechselt. Aber die Tatsache, dass van Gaal bei United Trainer ist, habe eine Rolle gespielt. "Wenn man weiß, wie ein Trainer tickt und wie er Fußball spielen lässt, macht das einem die Entscheidung einfacher", sagte Schweinsteiger, der den Niederländer aus gemeinsamen, erfolgreichen Zeiten beim FC Bayern kennt. Deutsch würden sich die beiden aber nur in Ausnahmefällen unterhalten. "Statt Trainer nenne ich ihn nun Manager - so wie man den Coach in England bezeichnet."

"Der Druck ist hoch" 
Van Gaal warnt ManUnited vor CL-Playoffs gegen Brügge

Nach einem Jahr Abstinenz wollen die Red Devils wieder in die Champions League einziehen. Video

Überhaupt fühle sich der DFB-Kapitän in seiner neuen Heimat sehr wohl. Der FC Bayern, für den er 17 Jahre lang spielte, bevor er vor fünf Wochen nach England wechselte, "bleibt immer in meinem Herzen". Er könne aber schon nach wenigen Wochen in Manchester sagen, "dass ich mich mit dem Verein und seinen Fans sehr verbunden fühle".

Für Schweinsteiger war es eine Überraschung, wie warmherzig und enthusiastisch er bei seinem ersten Ligaspiel für United (1:0 gegen Tottenham) empfangen wurde. "Schon beim Aufwärmen vor meiner Einwechslung sind die Leute aufgesprungen, haben geschrien und applaudiert. Ich hatte Gänsehaut", sagte der Mittelfeldmann. Dass er der erste deutsche Spieler überhaupt bei United ist, bezeichnet der Weltmeister als Ehre.

Neue Herausforderung ein "guter Effekt"

Grundsätzlich rechnet Schweinsteiger durch seine Zeit beim englischen Rekordmeister mit einer Leistungssteigerung. "Ich bin überzeugt, dass ich durch die Erfahrung Manchester United für Deutschland noch stärker und wertvoller werden kann", sagte der Kapitän des DFB-Teams.

Der Nationalspieler betonte, dass die Europameisterschaft im kommenden Jahr in Frankreich für ihn "sehr wichtig" sei. Durch seinen Wechsel habe er nun eine "neue, große Herausforderung vor der Brust". Und dies könne "einen guten Effekt" auf ihn haben.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Nur heute und nur für die 1.000 schnellsten Besteller

tolino page eBook-Reader zum Schnäppchenpreis von nur 49.- € statt 69.- € bei Weltbild.de. Shopping

Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur 99,95 €¹. Nur online: 24 Monate 10 % sparen! bei der Telekom Shopping

Vernetzung
Christmas Shopping: Jetzt 15,- € Gutschein sichern!

Nur bis zum 14.12.16. Erfahren Sie mehr zur Aktion auf MADELEINE.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal